Foto:

Kostenfreier Artikel

Im Jubiläumsjahr: 15. contec forum integriert wirtschaftspolitischen Blickwinkel

Wirtschafts- und Sozialpolitik müssen an einen Tisch, um Lösungen für die prekäre Lage der Pflege - gekennzeichnet etwa durch Fachkräftemangel und belastende Arbeitsumstände - zu finden. Diese Forderung von Teilnehmern des 14. contec forums greift das Format in seinem Jubiläumsjahr unter dem Motto "Aktionsplan statt Aktionismus – Pflege wirksam verändern!" am 16./17. Januar 2019 in Berlin auf.

Eine von Fallpauschalen unabhängige Vergütung von Pflegekräften, die Ausbildungsoffensive und die Digitalisierung stehen unter anderem auf der Agenda von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Zum Auftakt der Veranstaltung erfolgt ein genauer Blick auf die politische Agenda der 19. Wahlperiode. Dabei setzt der Veranstalter u.a. die folgenden Schwerpunkte:

  • Arbeitsmarktpolitische Sicht auf die Pflege: Fachkräftemangel und pflegende Mitarbeitende – Lösungen aus Wirtschafts- und Sozialpolitischem Blick

  • Von der Theorie in die Praxis: Modelle zur Fachkräftegewinnung und -sicherung in der Umsetzung – sind internationale Ausbildungspartnerschaften ein Weg?

  • Wie wird die Pflege / Pflegeversicherung jenseits von ambulant und stationär in Zukunft finanziert?

  • Ist ein flächendeckender/allgemeinverbindlicher Tarifvertrag für die Pflege möglich? Wie stabil sind die rechtlichen Grundlagen?

  • Der Abschied von den Pflegenoten: Wie kann Ergebnisqualität in der stationären Pflege abgebildet werden?

  • Praxis unternehmerisches Wagnis: Entwicklungen in der stationären und ambulanten Pflege

Das 15. contec forum möchte seinen Teilnehmern die Möglichkeit bieten, „gemeinsam mit anderen ExpertInnen und EntscheidungsträgerInnen der Pflegebranche, mit VertreterInnen aus Politik und mit den hochkarätigen ReferentInnen mögliche Lösungsansätze zu diskutieren und konkret an der Weiterentwicklung der Pflegelandschaft mitzuwirken“, so der Veranstalter.

Zum 15-jährige Jubiläum des Veranstaltungsformats erfolgt nicht nur die thematische Ausweitung um den Aspekt der Wirtschaftspolitik. Auch ein Tapetenwechsel in etwas größere Räumlichkeiten steht mit dem 15. contec forum an: Die Veranstaltung wird in die Eventlocation Stadtbad Oderberger in Berlin-Mitte stattfinden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung