Foto: Darren Klingbeil

Pflegewirtschaft

Münchenstift-Projekt „Interkulturelle Öffnung“ ist ein überzeugender Erfolg

Nach fünf Jahren Projektlaufzeit zur Interkulturellen Öffnung der Altenpflege zog der städtische Träger Münchenstift GmbH heute Bilanz: Die Inanspruchnahme der Altenhilfeangebote der Einrichtungen durch Münchnerinnen und Münchner mit Migrationshintergrund zu steigern, sei gelungen. Die Interkulturelle Öffnung soll nun auf alle 13 Häuser übertragen werden. sgpREPORT berichtet aus München.

Jetzt Informationsvorsprung sichern!sgp REPORT-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen sgp REPORT-Newsletter!