Studien national

Studie zu Berufswechslern: Wie die Altenpflege von Quereinsteigern profitiert

Quereinsteiger können das Problem des Fachkräftemangels in Pflegeheimen und Kindertageseinrichtungen mildern. Die Erfahrungen mit Berufs-Umsteigern sind oft gut, zeigt eine neue, von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie des Deutschen Jugendinstituts (DJI). Die Herausforderung insbesondere in der Altenpflege bestehe aber darin, den Verbleib der Berufs-Umsteiger im Tätigkeitsfeld zu sichern. Weiterlesen...