Foto: Aktion Mensch/Thilo Schmuelgen

Behindertenhilfe

Corona-Krise: Aktion Mensch startet 20 Millionen Euro-Hilfsprogramm

Die Aktion Mensch legt anlässlich der Corona-Krise ein Soforthilfeprogramm in Höhe von 20 Millionen Euro auf. Es soll Menschen helfen, die aufgrund ihrer persönlichen Situation besonders durch die Pandemie bedroht sind und Unterstützung benötigen: Wie Menschen mit Behinderung, deren Assistenzkräfte ausfallen, aber auch sozial benachteiligte Menschen, die etwa durch die zunehmende Schließung von Tafeln nicht mehr mit Lebensmitteln versorgt werden.

Noch kein REPORTER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

sgp REPORT ist das zentrale Informationspaket für das TOP-Management der Sozial-, Gesundheits- und Pflegewirtschaft und liefert Ihnen die wesentlichen Informationen über die aktuellen Entwicklungen im Finanz-, Immobilien- und Pflegemarkt. Damit setzt sgp REPORT den Wissensstandard für die führenden Akteure in der Branche.

Jetzt Abo abschließen