Foto: Zerbor - stock.adobe.com

Studien national

GKV-SV legt Präventionsbericht 2019 vor

Mehr als 544 Millionen Euro haben die gesetzlichen Krankenkassen im Jahr 2018 für Aktivitäten zur Gesundheitsförderung in Lebenswelten, Betrieben und für einzelne Versicherte aufgewendet. Das entspricht 7,49 Euro je Versicherten – und liegt somit über dem gesetzlich vorgesehen Orientierungswert von 7,34 Euro. Die Kassen erreichen immer mehr stationäre Pflegeeinrichtungen mit ihren Programmen.

Noch kein REPORTER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

sgp REPORT ist das zentrale Informationspaket für das TOP-Management der Sozial-, Gesundheits- und Pflegewirtschaft und liefert Ihnen die wesentlichen Informationen über die aktuellen Entwicklungen im Finanz-, Immobilien- und Pflegemarkt. Damit setzt sgp REPORT den Wissensstandard für die führenden Akteure in der Branche.

Jetzt Abo abschließen