Pflegeimmobilien

SeniVita: SSE AG offeriert zwei Anleihe-Angebote

Die SeniVita Social Estate AG (SSE) entwickelt Pflegewohnanlagen in Deutschland und bietet nun zwei Anleihen mit einem Gesamtnennbetrag von insgesamt bis zu 30 Mio. Euro an. Der Wertpapierprospekt dafür hat jetzt die Billigung erhalten. Die Zeichnungsfrist läuft bis zum 13. November 2019. Die Erlöse sollen die Refinanzierung neuer Projekte ermöglichen, teilt das Unternehmen mit.

Noch kein REPORTER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

sgp REPORT ist das zentrale Informationspaket für das TOP-Management der Sozial-, Gesundheits- und Pflegewirtschaft und liefert Ihnen die wesentlichen Informationen über die aktuellen Entwicklungen im Finanz-, Immobilien- und Pflegemarkt. Damit setzt sgp REPORT den Wissensstandard für die führenden Akteure in der Branche.

Jetzt Abo abschließen

Jetzt Informationsvorsprung sichern!sgp REPORT-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen sgp REPORT-Newsletter!