Foto: 
					

Studien national

Studie: Was befördert bzw. hemmt die Öffnung der Altenhilfe ins Quartier?

Das vom Land Rheinland-Pfalz geförderte Forschungsprojekt „Gut alt werden in Rheinland-Pfalz (GALINDA)“ untersuchte den Zusammenhang von Organisationskultur und Quartiersöffnung in der stationären Altenhilfe. Nun wurde der Endbericht vorgelegt und es zeigt sich: Beim Ausbau von Leistungen für Quartiersbewohner besteht Nachholbedarf.

Noch kein REPORTER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

sgp REPORT ist das zentrale Informationspaket für das TOP-Management der Sozial-, Gesundheits- und Pflegewirtschaft und liefert Ihnen die wesentlichen Informationen über die aktuellen Entwicklungen im Finanz-, Immobilien- und Pflegemarkt. Damit setzt sgp REPORT den Wissensstandard für die führenden Akteure in der Branche.

Jetzt Abo abschließen