DEVAP fordert von Spahn und Westerfellhaus mehr als simple Flickschusterei

Dr. Bodo de Vries (Foto), DEVAP-Vorstandsvorsitzender, fordert von Gesundheitsminister Jens Spahn, endlich eine nachhaltige Finanzierungsreform der Pflegeversicherung anzugehen und kritisiert Westerfellhaus' Anwerbeprämie für Wiedereinsteiger als "Klatsche ins Gesicht" der tätigen Pflegenden.

Noch kein REPORTER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

sgp REPORT ist das zentrale Informationspaket für das TOP-Management der Sozial-, Gesundheits- und Pflegewirtschaft und liefert Ihnen die wesentlichen Informationen über die aktuellen Entwicklungen im Finanz-, Immobilien- und Pflegemarkt. Damit setzt sgp REPORT den Wissensstandard für die führenden Akteure in der Branche.

Jetzt Abo abschließen

Jetzt Informationsvorsprung sichern!sgp REPORT-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen sgp REPORT-Newsletter!