Pflegewirtschaft

München: Wohnprojekt für queere Senior*innen kann starten

Der Sozialausschuss der Landeshauptstadt München hat einem Finanzierungszuschuss für das Projekt Wohnen unter´m Regenbogen zugestimmt. Für das Wohnprojekt sind die Münchner Aids-Hilfe und der städtische Altenhilfeträger MÜNCHENSTIFT GmbH eine Kooperation eingegangen. MÜNCHENSTIFT-Geschäftsführer Siegfried Benker (Foto) zeigte sich erfreut, dass das Projekt realisiert werden kann.

Noch kein REPORTER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

sgp REPORT ist das zentrale Informationspaket für das TOP-Management der Sozial-, Gesundheits- und Pflegewirtschaft und liefert Ihnen die wesentlichen Informationen über die aktuellen Entwicklungen im Finanz-, Immobilien- und Pflegemarkt. Damit setzt sgp REPORT den Wissensstandard für die führenden Akteure in der Branche.

Jetzt Abo abschließen